Meldungen

Zum Tag gegen Lärm am 26. April

von Martin Burkert
26. April 2017

Martin Burkert

Bereits zum 20. Mal findet auch in diesem Jahr der Tag gegen Lärm statt. In erster Linie soll der Aktionstag für die Lärmproblematik sensibilisieren und auf die Ursachen und gesundheitlichen Folgen des Lärms aufmerksam machen. Der Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Burkert dazu:

mehr…

Zwischenstand beim Stromautobahn-Ausbau

von Ewald Schurer
25. April 2017

Aktuell laufen die Planungen für die Stromautobahnen, die die Energie von den Windparks im Norden zu den Industriestandorten im Süden der Republik bringen soll. Der vorläufige Entwurf des Netzbetreibers TenneT favorisiert einen Verlauf der Stromautobahn durch Bayern bis Landshut.

mehr…

Mit Sabine Dittmar nach Berlin

von Sabine Dittmar
24. April 2017

Bürgerbüro am Haßfurter Marktplatz

Einen „Tag der offenen Tür“ gibt es am kommenden Sonntag, 30. April, von 13.00 bis 17.00 Uhr im Rahmen des Haßfurter Frühlingsmarktes im Bürgerbüro der SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Dittmar am Marktplatz 6.

Marco Heumann, Mitarbeiter der SPD-Bundestagsabgeordneten, steht dann, wie auch die Politikerin selbst, für Gespräche zur Verfügung.

mehr…

Besuch aus dem Wahlkreis

von Sabine Dittmar
24. April 2017

BBZ Münnerstadt in Berlin

Ich freue mich jedes Frühjahr aufs Neue, wenn mich das BBZ-Münnerstadt hier im Bundestag besucht. Fast eine Stunde konnte ich mit den künftigen Altenpflegerinnen und -pflegern über Pflege und eine generalisierte Pflegeausbildung diskutieren.

mehr…

„Sozialwahlen – gelebte Demokratie“

von Ewald Schurer
24. April 2017

Am 31. Mai finden in Deutschland zum zwölften Mal Sozialwahlen statt. Dann werden wieder die ehrenamtlichen Vertreterversammlungen der Renten-, Unfall-, Pflege-, und Krankenversicherungen gewählt.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Erding-Ebersberg Ewald Schurer ruft deshalb die Bürgerinnen und Bürger auf, sich an den Sozialwahlen zu beteiligen: „Die Sozialwahlen sind fundamentaler Bestandteil unseres Sozialsystems und ein herausragendes Beispiel für gelebte Demokratie in unserer Gesellschaft. Die gewählten ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertreter der Beitragszahlenden treffen in den Selbstverwaltungsorganen wichtige Entscheidungen, die das Leben aller Versicherten beeinflussen.“

mehr…

Südlink: Offene Fragen im Vorfeld klären

von Sabine Dittmar
21. April 2017

Sabine Dittmar hatte zur Info-Veranstaltung geladen

Sabine Dittmar, MdB, Tennet Runder Tisch in Massbach

In den Maßbacher Theaterstuben diskutierten auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Dittmar (links) Bürgermeister sowie Vertreter von Bauernverbänden und Bürgerinitiativen mit Vertretern der TenneT TSO GmbH. Foto: Büro Sabine Dittmar/Karen Pohle

mehr…

Einblick in die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten

von Bernd Rützel
20. April 2017

In der Karwoche absolvierte Antonia Karl aus Ochsenfurt ein Praktikum bei mir im Bürgerbüro in Gemünden.

mehr…

Newsletter von Claudia Tausend April 2017

von Claudia Tausend
20. April 2017

Gemeinsam mit meinem Münchner Kollegen und Bundestagsabgeordneten Florian Post veröffentliche ich hier regelmäßig einen Newsletter, in dem ich über meine Arbeit in München, Berlin und im Ausland berichte. Ich wünsche viel Freude bei der Lektüre.

Newsletter Claudia Tausend April 2017 (PDF, 1,17 MB)

mehr…

Hinter die Kulissen des Bürgerbüros geblickt

von Sabine Dittmar
18. April 2017

2017 04 Praktikant Christian Ritter

Student Christian Ritter absolviert Praktikum bei Sabine Dittmar

Bad Kissingen

Verstärkung gab es in den vergangenen Wochen für das Bürgerbüro Sabine Dittmar in Bad Kissingen. Christian Ritter aus Haard absolvierte ein Praktikum bei der SPD-Bundestagsabgeordneten.

mehr…

Bürgerbüro von Sabine Dittmar zieht um

von Sabine Dittmar
15. April 2017

Sabine Dittmar, MdB / Hoffotografen

Ab 18. April direkt am Haßfurter Marktplatz

Das Bürgerbüro der SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Dittmar in Haßfurt ist umgezogen. Ab Dienstag, 18. April, steht Mitarbeiter Marco Heumann im neuen Domizil direkt am Haßfurter Marktplatz für Fragen und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

mehr…