Martin Burkert: Mit Peer Steinbrück zum Erfolg

28. September 2012

Zum Vorschlag Sigmar Gabriels, Peer Steinbrück zum Kanzlerkandidaten der SPD zu nominieren, erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, Martin Burkert: Mit Peer Steinbrück zum Erfolg!

Ich freue mich, dass endlich Klarheit geschaffen ist, wie ich es schon seit Tagen für erforderlich gehalten habe. Jetzt ist nicht mehr die Frage „Wer wird’s“ für die Medien vorrangig, sondern diese können sich auf die Inhalte unserer sozialdemokratischen Politik im Hinblick auf die Bundestagswahl konzentrieren.

Peer Steinbrück hat als Bundesfinanzminister bewiesen, dass er mit Geld umgehen und die Finanzen ordnen kann. Das ist in Anbetracht der europäischen Herausforderung die wichtigste Aufgabe für den künftigen Bundeskanzler!

Peer Steinbrück ist ein Garant für die soziale Balance in unserer Bundesrepublik ist. Der frühere NRW-Ministerpräsident kennt die wirklichen Bedürfnisse der Arbeitnehmer, der Rentner und künftigen Rentner, der Familien und der Kinder und steht für nachhaltige und zukunftsfähige Lösungen steht.

Der Vorsitzende der der bayerischen SPD-Landesgruppe im Bundestag weiß, dass gerade die Bayern Peer Steinbrück mit aller Kraft unterstützen werden.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Wahlkampf mit Peer Steinbrück.

  • 01.07.2016, 18:30 – 20:30 Uhr
    Arbeit, Bildung, Freizeit Orte der Integration | mehr…

Alle Termine