Martin Burkert: Gratulation an Klaus Barthel zur Wiederwahl als AfA-Bundesvorsitzender

06. April 2014 | Arbeit

Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, freut sich über den vierten AG-Bundesvorsitz in der Bayern-SPD. „Ich freue mich, dass die BayernSPD so stark in den bundesweiten AGs vertreten ist. Ich wünsche Klaus Barthel weiterhin viel Kraft und Erfolg als wiedergewählter Chef des Arbeitnehmerflügels.“

Auf dem SPD-Bundeskongress der AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen) in Leipzig wurde der bayerische Bundestagsabgeordnete Klaus Barthel als Vorsitzender wiedergewählt. Damit stellt die BayernSPD vier Bundesvorsitze der insgesamt neun Arbeitsgemeinschaften der SPD.

Neben Klaus Barthel der AfA kommen aus Bayern: Angelika Graf – Bundesvorsitzende der AG 60plus, Christian Flisek – Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Selbständige (AGS) und Johanna Ückermann – Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (Jusos). Die bundesweiten AGs haben im Rahmen der politischen Willensbildung und im organisatorischen Aufbau der Partei eine besondere Bedeutung.

  • 30.09.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Wo drückt der (Sport-)Schuh? | mehr…
  • 30.09.2016, 19:30 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Öffentliche Daseinsvorsorge in den Kommunen | mehr…
  • 22.11.2016, 18:00 – 21:30 Uhr
    Parlamentarisches-Benefiz-Schafkopfturnier | mehr…

Alle Termine