Martin Burkert: Flugzeugunglück in Südfrankreich - Aufklärung gefordert

24. März 2015 | Verkehrspolitik

Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD Bundestagsfraktion und Vorsitzender des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestages zum Flugzeugunglück in Südfrankreich:

Ich und die Landesgruppe Bayern sind zu tiefst betroffen und in Gedanken bei allen Angehörigen und Opfern des tragischen Flugzeugunglücks. Als Vorsitzender des Verkehrsausschusses, fordere ich völlige Aufklärung des schrecklichen Unglücks. Auf meine Bitte hat Bundesminister Alexander Dobrindt bereits zugesagt, uns morgen in der Ausschusssitzung eine erste Einschätzung über Erkenntnisse zu dem Unfall zu geben.

  • 28.05.2016, 10:00 – 12:00 Uhr
    Wie gelingt Integration? Empfang mit Frühstück für Flüchtlingshelferinnen und -helfern | mehr…
  • 03.06.2016, 18:30 – 20:00 Uhr
    Der Bundesverkehrswegeplan 2030: Weichenstellung für niederbayerische Verkehrsprojekte | mehr…
  • 08.06.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    FACHFORUM DER LANDESGRUPPE: Junge Flüchtlinge - Integration durch Bildung - Jetzt die Weichen stellen! | mehr…

Alle Termine