Carsten Träger: Wahl zum Sprecher der SPD in den Parlamentarischen Beirat für Nachhaltigkeit

18. März 2014 | Innenpolitik / Sicherheit

Carsten Träger, Fürther SPD-Bundestagsabgeordneter, wurde einstimmig zum Sprecher der SPD-Fraktion des Parlamentarischen Beirats für Nachhaltigkeit gewählt. Der Parlamentarische Beirat begleitet die Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung und prüft alle Gesetzesvorhaben auf Nachhaltigkeit. Der Beirat besteht aus 17 Mitgliedern und arbeitet konsensual.

Carsten Träger: „ Es muss uns gelingen, Nachhaltigkeit für die Menschen greifbar zu machen. Mein Wunsch ist es, dass wir in dem bekannten Dreiklang Ökonomie-Ökologie-Soziales den Fokus mehr auf den Aspekt der sozialen Gerechtigkeit richten. Denn von nicht nachhaltiger Politik sind gerade Menschen mit geringem Einkommen betroffen. Sie wohnen an den vielbefahrenen Straßen, weil da die Miete billiger ist, und sie müssen aus Kostengründen auf hochpreisige Bioprodukte verzichten. Nachhaltige Politik für mehr soziale Gerechtigkeit sorgt für bessere Lebensbedingungen für diese Menschen.“

Im Namen der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion gratuliert der Vorsitzende Martin Burkert zur Wahl und wünscht gutes Gelingen für die neuen Aufgaben: „Ich freue mich, dass nun auch mit Carsten Träger die Bayern-SPD in diesem wichtigen Gremium vertreten ist.“